<<   WEITERE BÜCHER   >>

  Lesealter: 14 Jahre  

lesen hören sehen



Der Trafikant
'Seethaler, Robert - Der Trafikant'

er siebzehnjährige Franz lebt mit seiner Mutter in einer Idylle in Nußdorf am Attersee. Still und zurückgezogen, alles ist ruhig. Ganz anders erlebt er die Welt, als die Mutter ihn 1937 zu ihrem Bekannten Otto nach Wien schickt, damit er dort etwas lernt und sein eigenes Geld verdient. Franz soll Otto im Kiosk helfen. Doch schon die Ankunft in Wien ist für das Landei überwältigend. Franz ist vom tosenden Lärm, den Gerüchen, den Farben der Großstadt überwältigt. Zu mehr als zum Zeitunglesen taugt er in den ersten Monaten in der Trafik nicht. Franz liest eine ganze Menge und macht sich seine Gedanken dazu. Er unterhält sich gerne mit dem regelmäßigen Besucher Dr. Freud, der bei ihm am liebsten seine Zigarren kauft. Vielleicht weiß der Professor ja über die Liebe Bescheid, denn die Tänzerin Anezka hat Franz restlos den Kopf verdreht. Noch wischt Franz jeden Morgen die Schmierereien, die Otto als Juden beschimpfen von der Hauswand, doch als eines Tages Otto verhaftet wird, Dr. Freud den Zug nach London nimmt, ist Franz gezwungen, sich dem Leben zu stellen und Verantwortung zu übernehmen.

Robert Seethaler schildert sehr eindrucksvoll, in einer klaren Sprache, die sich auch vor dem Dialekt nicht scheut, wie aus dem naiven Jungen Franz vom Attersee ein erwachsener junger Mann wird, der die Ereignisse in seiner Umgebung mit hellwachem Verstand wahrnimmt, sich nicht einschüchtern lässt und Stellung gegen die mächtige Gestapo bezieht. Ein kraftvoll erzähltes Buch, das zeigt, wie sich Geschichte ganz allmählich in das alltägliche Leben schleicht, ohne dass es sofort wahrgenommen wird. Doch man weiß, „bekanntlich steckt ja gerade im Unauffälligen oft auch das Unerhörte.“ Und genau dies zu erzählen, dafür ist der Österreicher Robert Seethaler, geb. 1966, mit vielen Preisen ausgezeichnet, ein Meister.
Manuela Haselberger, 2013-02-20



   Seethaler, Robert -
   Der Trafikant
   
    © 2012, , Kein und Aber, 256 S.,
    19.90 € (Hardcover)
    11.00 € (Taschenbuch)
    € (mp3-Download)
    9.49 € (Kindle EBook)
   


          gebundenes Buch
          Taschenbuch - broschiert
          Audiobook als mp3 DOWNLOAD
          Kindle EBook-Ausgabe




reinhören ...
reinsehen ...








Interview




weitere Titel


Seethaler, Robert

Die weiteren Aussichten


Seethaler, Robert

Jetzt wirds ernst


Seethaler, Robert

Die Biene und der Kurt




  mehr zu
  Seethaler, Robert
  im amazon shop

Suchbegriff

© 2013-02-20

by Manuela Haselberger
www.bookinist.de