<<   WEITERE BÜCHER   >>

  Lesealter: 14 Jahre  

lesen



Und auch so bitterkalt
'Schützsack, Lara - Und auch so bitterkalt'

ieser Roman lässt dem Leser den Atem stocken und ähnelt einer Achterbahnfahrt. Zu Beginn nimmt er Tempo auf, verlangsamt, wenn einzelne Wörter ganze Seiten einnehmen, in der Mitte jagt er einem eine Gänsehaut über den Rücken, sobald man zwei schwarze Seiten umblättert. Am Ende taumelt man fassungslos aus der Geschichte.

Malina, die jüngere Schwester, ergreift das Wort und erzählt ihre Sicht der Dinge. Für sie ist die große Schwester Lucinda das uneingeschränkte Vorbild. Mit ihr träumt sie vom fernen, unbekannten Land Tenebrien, mit ihr liegt sie auf der Brücke und schaut in den Himmel doch manchmal muss man Lucinda in Ruhe lassen, dann weint sie. Das sind nicht die Tage, wenn sie mit Jungs im Keller verschwindet. An den dunklen Tagen schließt sich Lucinda in ihr Zimmer ein und redet nicht. Die beiden Mädchen wachsen in einem liberalen Elternhaus auf, Vater Frieder und Mutter Isa werden beim Vornamen genannt, doch die beiden verlieren immer mehr den Kontakt zu ihrer älteren Tochter. Vielleicht kann der Nachbarjunge, der sich in Lucinda verliebt, die Situation ändern? Die Mutter, der ein Laserblick von ihren Töchtern nachgesagt wird, entdeckt schon bald, dass Lucinda immer weniger isst.

Lara Schützsack, geb. 1981, hat in ihr Debüt eine Menge Stoff gepackt: eine Familie, die mit der Pubertät konfrontiert ist, zwei Schwestern, die versuchen einander zu stützen, die erste Liebe mit ihrem Schmerz, das große Thema Magersucht und der Tod spielt eine Rolle. Erzählt wird in einem kühlen Tonfall, der distanziert beobachtet. Das Thema Pubertät ist sicher nicht neu, doch wie es hier in seiner vielfältigen Problematik angepackt wird, das ist atemberaubend gut gelungen. Es gibt kein Happy-End, keine Erklärung, die Eltern können zu keinem Patenrezept greifen, obwohl sie verzweifelt danach suchen. Am Schluss steht lapidar: "So ist das eben."
Manuela Haselberger, 2014-01-27



   Schützsack, Lara -
   Und auch so bitterkalt
   
    © 2014, Frankfurt, Fischer KJB, 176 S.,
    14.99 € (Hardcover)
    7.99 € (Taschenbuch)
    2.99 € (Kindle EBook)
   


          gebundenes Buch
          Taschenbuch - broschiert
          Kindle EBook-Ausgabe











Autor-Info





  mehr zu
  Schützsack, Lara
  im amazon shop

Suchbegriff

© 2014-01-27

by Manuela Haselberger
www.bookinist.de