<<   WEITERE BÜCHER   >>

  Lesealter: 6 Jahre  

lesen hören sehen



Leinen los, Seeräuber-Moses
'Boie, Kirsten - Leinen los, Seeräuber-Moses'

achdem das Findelkind Moses im ersten Band "Seeräuber-Moses" von Käptn Klaas und seinen wilden Piraten adoptiert wurde, hat es Moses, die eigentlich Prinzessin Isadora heißen soll, an den Hof des Königs verschlagen.
Gar nicht so einfach, wenn man als wildes Seeräuberkind plötzlich den Hofknicks üben muss. Auch die Seemanns-Lieder ernten überraschte Blicke von König und Königin. Flüche mögen sie am Hof überhaupt nicht. Wer kann es Moses verdenken, als sie einen Ausflug zu ihren Freunden unternimmt und mit ihnen auf die Jagd nach dem "Blutroten Blutrubin" geht, als dieser von Ubbo Wutwalle gestohlen wurde. Außerdem gibt es da ein neues Mädchen am Hof, das behauptet, die echte Prinzessin Isadora zu sein. Moses überlässt ihr den anstrengenden Prinzessinnen-Thron gerne.

Kirsten Boie ist für ihre einfallsreichen und phantasievollen Geschichten bekannt. Mit dieser Seeräuber-Story, die sich mit ihren Märchenmotiven (wer ist die echte Prinzessin?) ganz wunderbar zum Vorlesen eignet, übertrifft sie sich selbst. Die zahlreichen farbigen Illustrationen von Barbara Scholz sind ein richtiger Hingucker. Genauso stellt man sich Moses und ihre Freunde vor.

Kirsten Boie ergreift bei der Erzählung selbst das Wort, kommentiert die Ereignisse und spricht ihre Leser direkt an. Sie erklärt, schürt die Spannung und gibt ganz nebenbei auch mit kleinen eingestreuten Wissensbrocken einen historischen Exkurs zur Hanse oder beschreibt den Deichbau. Bei schwierigen Wörtern verweist sie ihre Leser in den Anhang, denn wer weiß schon, wo genau sich der Achtersteven befindet. Das alles erzählt sie mit einem Augenzwinkern, ohne aber echte Konflikte, (darf man Freunde im Stich lassen?), auszusparen. Selbst an einem angenehm griffigen Leinenrücken wurde bei diesem gelungenen Hausbuch nicht gespart, das man am liebsten in allen Grundschulen in jedes Klassenzimmer legen möchte.
Manuela Haselberger, 2014-01-20



   Boie, Kirsten -
   Leinen los, Seeräuber-Moses
    Übersetzt von x
    ill. v. Barbara Scholz
    © 2014, Hamburg, Oetinger , 319 S.,
    17.95 € (Hardcover)
    19.99 € (Audiobook)
    12.99 € (Kindle EBook)
   


          gebundenes Buch
          Audiobook CD
          Kindle EBook-Ausgabe




reinhören ...
reinsehen ...








Homepage-Autor




weitere Titel


Boie, Kirsten

Seeräuber Moses


Boie, Kirsten

Der kleine Ritter Trenk


Boie, Kirsten

Der kleine Ritter Trenk und der Große Gefährliche




  mehr zu
  Boie, Kirsten
  im amazon shop

Suchbegriff

© 2014-01-20

by Manuela Haselberger
www.bookinist.de