<<   WEITERE BÜCHER   >>

  Lesealter: 9 Jahre  



Die Kinder vom Birnbaumhaus
'Herzog, Anna - Die Kinder vom Birnbaumhaus. '
Illustriert von Frau Annika

ieke ist immer das letzte Kind hinten im Schulbus, denn ihre Familie wohnt richtig weit draußen. Außer ihr und ihrer großen Schwester Nella gibt es keine Kinder in der unmittelbaren Umgebung. Kein Wunder, dass sich Mieke zu ihrem zehnten Geburtstag drei Hauptwünsche ausgedacht hat: ein Baumhaus, ein Pferd, einen Hund und eine Kinderbande. Als zwei Buben im Nachbarhaus einziehen, scheint ihr großer Wunsch in greifbare Nähe gerückt. Doch die beiden Zwillinge Ben und Leon sind nicht nur sehr verschieden, sie sind auch ziemlich blöd. Das findet zumindest Mieke, als sie nicht auf ihrem Trampolin hüpfen darf. Und als eines Tages ihr nagelneues Baumhaus mutwillig zerstört wird, sinnt Mieke auf Rache. Mit ungeahnten Folgen.

Anna Herzog trifft mit ihrem Plauderton, der die Leser auch hin und wieder direkt anspricht und ins Geschehen mit einbezieht, das kindliche Erleben unmittelbar und baut mit ihren plastischen Schilderungen ganze Kinderwelten auf. "Wolken schleppen sich schwer über den Himmel. Sie treten sich gegenseitig auf die Füße, so sehr drängeln sie sich dort oben, denkt Mieke."

Die Autorin nimmt die Sorgen und Nöte der Kinder ernst. Da gibt es Leon, der von seinen Eltern als angehendes Tennis-As trainiert wird und der viel lieber mit den Jungs in der Schule Fußball spielen möchte. Oder Ben. Er mag überhaupt keinen Sport, doch er kann exzellent mit Hunden umgehen. Freundschaft entwickelt sich auch bei Kindern nicht einfach unkompliziert und bis Mieke eine richtige Bande hat, muss sie noch einige Male ihrem Hut, den sie als Kennzeichen ständig trägt, hinterher rennen. Ein gelungenes Kinderbuch, das sich mit den kurzen Kapiteln, die wiederum in kleine Abschnitte gegliedert sind, den lustigen schwarz-weiß Zeichnungen von Frau Annika sehr gut zum Vorlesen oder erstem selber Lesen eignet.
Manuela Haselberger, 2016-03-09



   Herzog, Anna -
   Die Kinder vom Birnbaumhaus.
   
    © 2016, Münster, Coppenrath, 184 S.,
    9.99 € (Taschenbuch)
    7.99 € (Kindle EBook)
   


          Taschenbuch - broschiert
          Kindle EBook-Ausgabe











Homepage-Autor





  mehr zu
  Herzog, Anna
  im amazon shop

Suchbegriff

© 2016-03-09

by Manuela Haselberger
www.bookinist.de