Der Rückwärtstiger
Gerald Jatzek - Der Rückwärtstiger und andere Traumgeschichten

Was soll man als Kind bloß machen, wenn die Mama jeden Abend hinter einem Stapel Papier verschwindet, der Papa nur einmal im Monat am Sonntag vorbeischaut und Opa und Oma in ihren Vereinen beschäftigt sind und wirklich niemand Zeit hat eine Gute-Nacht-Geschichte vorzulesen?

Schussel und seine Schwester Billie haben endlich die Lösung gefunden: Jeden Abend schauen die beiden miteinander das große Bild mit dem orientalischen Schloß in ihrem Kinderzimmer an und verschwinden miteinander hinter einer der geheimnisvollen Türen.

Bei diesen Ausflügen lernen sie das supersaubere Mädchen kennen, das so blitzt vor Reinlichkeit, daß es gar nicht mehr zu sehen ist. Oder sie landen im Uhrwald, in dem es den ganzen Tag tickt, denn in den Weckerhecken schlängeln sich rote Armbandschlangen und im Dschungel lauert der Rückwärtstiger. Warum der so heißt? Ja, das ist ganz einfach. Da der Gute nicht zu spät kommen möchte, geht er morgens vorwärts und abends rückwärts, so kommt er bestimmt zur rechten Zeit heim. Eigentlich ganz logisch, oder? Am besten ist aber, daß die Kinder, wenn sie auf ihm reiten, auf seinem gestreiften Fell Musik spielen können; es ist ein richtiges Fellklavier.

Als Schussel am nächsten Tag seiner Lehrerin stolz seinen Aufsatz zeigt, in dem er haarklein über seine Abenteuer im Uhrwald berichtet und nicht vergißt vom gefährlichen Ratterer zu erzählen, der am Pendeluhrbaum vorbei pirscht und sich im Küchenuhrengebüsch versteckt, ist diese ganz hingerissen und kann kaum glauben, daß Schussel das alles ganz allein eingefallen sein soll.

Gerald Jatzek gibt mit seinen dreizehn phantasievollen Traumgeschichten, die von Zeichnungen Stephanie Wagners ausgeschmückt werden, Eltern kurze Gute-Nacht-Geschichten zum Vorlesen in die Hand. Aber auch geübte Erstleser können sich schon selber daran versuchen, wenn wieder einmal keiner Zeit hat oder sie auf langweilige Stories mit Ordnungszwerglein und so keine Lust haben.

Lesealter ab 7 Jahren oder eben abends vorlesen!



Gerald Jatzek - Der Rückwärtstiger und andere Traumgeschichten

mit Zeichnungen von Stephanie Wagner
1999, München, dtv, 141 S., 10.90 DM

dieses Buch bestellen Email Lieferbedingungen


... zur Homepage von
Gerald Jatzek





© by Manuela Haselberger
rezensiert am 1999/04/05

Quelle: http://www.bookinist.de
layout © Thomas Haselberger