Taschenbuch in den ...


Der Erfolgsquotient
David Goleman - Der Erfolgsquotient

Daniel Goleman wurde mit dem Erscheinen seines internationalen Bestsellers "Emotionale Intelligenz" über Nacht zu einer Kapazität auf dem Gebiet der Psychologie.

Jetzt hat er seine postulierten Thesen, daß die Intelligenz, die lediglich mit dem IQ gemessen wird, gar nichts darüber aussagt, wie erfolgreich derjenige in seinem Beruf ist, in einem neuen Werk mit dem Titel "Der Erfolgsquotient" ausgeführt.

In einer zweijährigen Untersuchung bei einer Fülle großer Unternehmen (IBM, PepsiCo, Volvo), ihren Topmanagern und Führungskräften hat er untersucht, worauf es heute in der Praxis ankommt, um erfolgreich zu sein. "In den sechziger und siebziger Jahren konnte man Karriere machen, wenn man die richtigen Schulen besuchte und einen guten Abschluß vorlegte. Doch die Welt ist voll von gut ausgebildeten, einstmals vielversprechenden Männern und Frauen, die wegen entscheidender Mängel an emotionaler Intelligenz in ihrer Berufslaufbahn steckengeblieben oder schlimmer noch, gescheitert sind."

Worin drückt sich nun die emotionale Intelligenz in Betrieben aus? Goleman arbeitet heraus, daß es im Wesentlichen dabei unter anderem auf folgende grundlegende Fähigkeiten ankommt: "Zuhörenkönnen, kreative Reaktion auf Rückschläge, Gewandtheit, Selbstvertrauen, Fähigkeit zur Beilegung von Meinungsverschiedenheiten."

In der Mehrzahl sind dies Faktoren, die bis heute in keinem Unterrichtsfach der Schule oder Universität gelehrt werden. Für die Zukunft werden sie jedoch von entscheidender, nicht zu unterschätzenden Bedeutung sein.

Golemans "Erfolgsquotient" gehört aus diesem Grund eigentlich zu jedem Abiturzeugnis einer Schule dazugepackt und auf jeden Fall in die Hand eines Personalchefs und sollte zur Pflichtlektüre in den Führungsetagen erhoben werden.




David Goleman - Der Erfolgsquotient
Übersetzt von Friedrich Griese, Thorsten Schmidt
Originaltitel: © 1998, "Working with Emotional Intelligence"
© 1999, München, Hanser Verlag, 438 S.
© 2000, München, dtv, 437 S., 11 (TB)

          gebundenes Buch
          Taschenbuch - broschiert
Lieferbedingungen


© by Manuela Haselberger
rezensiert am 1999/06/08

Quelle: http://www.bookinist.de
layout © Thomas Haselberger